Nicht auf unsere Kosten!

Wie weiter im zweiten Halbjahr? Im letzten Quartal noch erhöhte Programme nach dem Motto „raus hauen, was geht“, natürlich verbunden mit erhöhter Wochenendarbeit für die Beschäftigten – dann im 3. Quartal 4/3-Tagewoche in Wolfsburg. Wie viel Schließtage in Braunschweig?? Nichts genaues weiß man nicht! Von ca. 100.000 Autos weniger wird …

Weiterlesen

Gegen die Waffen – nicht die Arbeitsplätze

Erfolgreiche Friedensaktion gegen Rheinmetall „Rheinmetall entwaffnen – Krieg beginnt hier!“ – unter diesem Motto demonstrierten vergangenen Sonntag 500 Demonstranten in Unterlüß. Der Ort in der niedersächsischen Südheide ist seit 1899 Sitz der Rüstungsfirma Rheinmetall. Ein breites Bündnis hatte zu einer Demonstration und einem Friedenscamp aufgerufen. Die Demonstration ging vom Bahnhof …

Weiterlesen

Einmischen für eine Zukunft bei und mit VW

„Das VW-Management will die Kosten für den organisierten Abgasbetrug bei der Belegschaft eintreiben und nennt das einen ‚Zukunftspakt‘. Doch die Vernichtung von Arbeitsplätzen ist kein Konzept für die Zukunft und auch nicht für die Gegenwart“. Diese Aussage von Herbert Behrens (Die Linke) kann man unterschreiben, doch reicht sie nicht aus. …

Weiterlesen

Ausgeträumt? Demokratie und Internet

Die massenhafte Verbreitung des Internets ab Ende der 90er/Anfang der 2000er Jahre war für viele ein Hoffnungsschimmer im Kampf gegen des Meinungsmonopol der Massenmedien. Endlich konnte jeder Mensch gehört werden, seine Meinung äußern und diskutieren ohne den traditionellen Beschränkungen der Medien zu unterliegen. Doch stellt das Internet mittlerweile  überhaupt noch …

Weiterlesen

Kommentar: E-Mobilität – der Ausweg aus der Krise?

Elektroautos sind der Renner. Zumindest in der Diskussion über die Zukunft der Branche. Seit dem Auffliegen der Betrugssoftware ist die Mär von der modernen und vor allem „sauberen“ Dieseltechnologie geplatzt. Da musste schleunigst umgeschaltet werden. Und damit rückten die Elektroautos, die jahrelang bei den deutschen Autobauern einen Dornröschenschlaf hielten, plötzlich …

Weiterlesen

Jetzt einmischen

Nun liegt er auf dem Tisch, der Zukunftspakt für VW. Klar, dass auch wir KommunistInnen bei VW uns gefordert sehen, unsere Einschätzung zur Diskussion zu stellen. Ja, es gibt eine dauerhafte Vernichtung vieler tausender Arbeitsplätze. Ja, es sind die LeiharbeiterInnen, die verlieren. Ja, da zahlt eine Belegschaft für Betrug und …

Weiterlesen

Es wird ungemütlich – Zieht Euch warm an!

Nein, wir wollen nicht dem Wetterbericht Konkurrenz machen. Es geht um die Entwicklung bei Volkswagen. Die Finanznot aufgrund des Dieselskandals, die Notwendigkeit der Neuaufstellung des Konzerns und Absatzeinbrüche fordern ihren Tribut. Aber nicht bei den Boni der Vorstände oder den Dividenden der Eigentümer – wie im Kapitalismus üblich sollen die …

Weiterlesen