„Faschistischer Terror in Braunschweig 1931 bis 1933“. Wider das Vergessen! Der 8.Mai muss Feiertag werden!

Unter diesem Titel luden der DGB Region Südostniedersachsen, die VVN-BdA Braunschweig und die DKP Braunschweig am 6. Mai  in das Veranstaltungszentrum KufA Haus. Mehr als 50 Menschen, erfreulicherweise viele junge, folgten der Einladung. DGB-Regionsgeschäftsführer Michael Kleber betonte in seinem Grußwort die Verantwortung der Gewerkschaften und der Linken insgesamt für die …

Weiterlesen

Faschistischer Terror in Braunschweig 1931 bis 1933

Wider das Vergessen!Der 8. Mai muss Feiertag werden! Texte …In unserem Programm zum Tag der Befreiung vom Faschismus geben wir Zeitzeugen eine Stimme und stellen Originalberichte und Aufzeichnungen Betroffener. …und LiederAchim Bigus, Musiker, Gewerkschafter mit antifaschistischen Liedern, mit Freiheitsliedern und Liedern der internationalen Solidarität. Freitag, 6. Mai 2022, 19 UhrKufa …

Weiterlesen